Aktuelle Seite:
Aktuelle Sprache:
Maßeinheit:
Wählen Sie Ihr Land

{{group.Text}}

{{"ifind_go-back" | translate}}

{{group.Text}}

CoroMill Plura Vollhartmetall-Schaftfräser, gelötete Schaftfräser und Gewindefräser

Unten angezeigt finden Sie eine Präsentation an unterschiedlichen CoroMill Plura Schaftfräsern. Klicken Sie auf die Beschreibungen in den Bildern oder blättern Sie nach unten, um das optimale Werkzeug für Ihre Anwendung und Herausforderung zu finden.   

 

Eckfräsen

 

 

 

Vollnutfräsen

Profilfräsen

 

 

Hochvorschub-Planfräsen

 

Fas- und Drehfräsen

             

Gewindefräsen

   

 

 

Optimierte Leistung

Werkzeuge mit Geometrien und Sorten für bestimmte Werkstoffe und Anwendungen zur Maximierung des Zeitspanvolumens.

 

         

 

 

CoroMill® Plura
Optimiert

1.   Profilfräsen

2.   Mikro-Schaftfräser

 

CoroMill® Plura
Flexibel

3.   Profilfräsen

 

 

 

 

 

 

 

 

CoroMill® Plura
Optimiert

Hochvorschub-Planfräsen

 

 

 

 

 

 

 

CoroMill® Plura
Optimiert

1.   Drehfräsen

 

CoroMill® Plura
Flexibel

2.   Fasfräsen

 

 

 



CoroMill® Plura
Optimiert

  Gewindefräsen

Heavy Duty Fräsbearbeitung

 

    

Einsatzbereich
  • Erste Wahl bei schweren Schruppoperationen in Stahl und rostfreiem Stahl
  • 2×D Vollnutfräsen und exzellente Ramp-Eigenschaften

Vorteile und Merkmale

Stabile Fräsbearbeitung mit geringen Vibrationen

  • Differentialteilung reduziert Vibrationen
  • Spezielle Schneidkantenpräparation und Fasenausführung für leichte Schneidwirkung in Kombination mit Schwingungsdämpfungseffekt

Hohe Zerspanungsrate

  • Hohe Tischvorschübe und hohes Spanvolumen dank einer Kombination aus optimierter Spankanalausführung und zähen Sorten
  • M-Geometrie mit innerer Kühlschmierstoffzufuhr und radialem Austritt für verbesserte Span- und Temperaturkontrolle
  • P-Geometrie mit 4 oder 5 Schneiden erhältlich

Zurück nach oben



Highfeed-Sidemilling

 

Einsatzbereich
  • Erste Wahl für CAM-unterstützte Strategien zum Highfeed-Sidemilling (z.B. VoluMill, Dynamic Fräsen etc.)
  • Hervorragende Leistung bei unterbrochenen Bedingungen, wenn eine gute Oberflächengüte erforderlich ist
  • Bis zu 4xDC Fräslänge, erhältlich mit Spanbrecherprofil

Vorteile und Merkmale

Stabile Bearbeitung

  • Ungleichmäßiger Spiralwinkel
  • Konische Ausführung für maximale Stabilität

Guter Oberflächenwinkel

  • Ungleichmäßiger Spiralwinkel
  • Mikro-Geometrie optimiert für jeden Werkstoff

Hervorragende Spanabfuhr

  • Konische Ausführung auf den meisten Fräsern

Zurück nach oben



​Stabilität und Spanraum

 

Einsatzbereich

  • Vielseitiges Konzept mit guter Leistung in den meisten Anwendungen und Werkstoffen
  • Erste Wahl für ISO S Bereich
  • Vorzugsweise zur Spiralinterpolation

Vorteile und Merkmale

Geringe Vibrationen

  • Differentialteilung reduziert Vibrationen

Flexibilität – gute Leistung in einem breiten Anwendungsbereich

  • Variable Spankanaltiefe: großer Kern hinten für Stabilität und kleinerer Kern an der Stirnseite für Spanraum
  • 50°- Spiralwinkel

Zurück nach oben



Fräsen von Aluminium

 

Einsatzbereich

Erste Wahl zur Bearbeitung von Aluminium, Graphit und Thermoplast

Vorteile und Merkmale

Lange Standzeit bei hoher Zerspanungsrate

  • Einsatzbezogene Geometrie und Sorte für Aluminium

Hervorragende Spanabfuhr

  • Spankanalausführung mit großem Spanraum
  • Polierte Spankanäle bei den meisten Werkzeugen

Brillante Oberflächengüte

  • Spezielle Rundschlifffase reduziert Werkzeugvibrationen und minimiert Spanprobleme

Einstellbarer Überhang und Freiraum für optimale Zugänglichkeit

  • Untermaß-Schaftoptionen sind erhältlich

Bearbeitung von Aluminium mit hohem Siliziumgehalt, Graphit und Thermoplast möglich

  • Diamant-beschichtete Werkzeuge (Sorte N20C)

Zurück nach oben



 

 

 

 

​Eckfräsen​+++
​Nutenfräsen​+++
​Taschenfräsen​+++
​Spiralinterpolation​+++
​Schrägeintauchen​+++
​Tauchfräsen​++
Schaft​Zylindrisch
Stirngeometrie
Sorte​1730, 1740
ISO Werkstoffe

 

 

 







​Eckfräsen​+++
​Nutenfräsen​+
​Taschenfräsen​++
​Spiralinterpolation​++
Schrägeintauchen​++
Tauchfräsen​++
Schaft​Zylindrisch, Weldon
Stirngeometrie
Sorte​1630, 1640, 1740
ISO Werkstoffe

 

 

 




​Eckfräsen​++
​Nutenfräsen​++
​Taschenfräsen​++
​Spiralinterpolation​++
Schrägeintauchen​++
Tauchfräsen​++
Schaft​Zylindrisch, Weldon, iLock
Stirngeometrie
Sorte​1620, 1630, 1640
ISO Werkstoffe

 

 

 

 







​Eckfräsen​+++
​Nutenfräsen​+++
​Taschenfräsen​+++
​Spiralinterpolation​+++
Schrägeintauchen​+++
Tauchfräsen​+++
Schaft​Zylindrisch, Untermaß
Stirngeometrie
Sorte​H10F, N20C
ISO Werkstoffe

 

Schruppen bis Vorschlichten in gehärtetem Stahl 

 

Einsatzbereich

Erste Wahl zum Schruppen bis Vorschlichten in gehärteten Werkstoffien bei stabilen Bedingungen

  • Trockenbearbeitung

Vorteile und Merkmale

Gute Leistung bei gehärteten Werkstoffen

  • Einsatzbezogene Geometrie
  • Ultra feines Substrat mit CIL Beschichtung
    Hochqualitative Bauteile
  • Extra enge Durchmesser- und Eckenradiustoleranzen

Zurück nach oben



Fräsen von Verbundwerkstoffen

Einsatzbereich

  • Beim Fräsen von Verbundwerkstoffen

Vorteile und Merkmale

  • Beste Sorten für lange Standzeit (PKD und CVD)
  • Hohe Schneidwirkung für verringerte Delamination und Faserauszug
  • Duale Schneidwirkung für Kompressionsschnitt an der Ober- und Unterseite

Zurück nach oben






Schlichten bis Feinstschlichten

 

Einsatzbereich

  • Erste Wahl zum Schlichten und Feinstschlichten bei Eckfräsbearbeitungen
  • Kann bei Schruppoperationen mit geringem radialen Eingriff eingesetzt werden, wenn hohe Vorschübe erforderlich sind (Trochoid-Strategie)

Vorteile und Merkmale

Brillante Oberflächengüte

  • Mehrschneidenausführung

Zurück nach oben



Mikro-Schaftfräser 

 

Einsatzbereich

  • Kleinteilfertigung

Vorteile und Merkmale

Großes Werkzeugprogramm für kleine Bauteilmerkmale

  • Eckfräser und Kugelschaftfräser
  • Extra harte Sorte für die Bearbeitung von gehärtetem Stahl

Zurück nach oben



 



​Eckfräsen​+++
​Nutenfräsen​+++
​Taschenfräsen​+++
​Spiralinterpolation​+++
Schrägeintauchen​+++
Schaft​Zylindrisch
Stirngeometrie
Sorte​1610
ISO Werkstoffe


​Eckfräsen​+++
​Nutenfräsen​+++
​Taschenfräsen+
Spiralinterpolation++
Schrägeintauchen++
SchaftZylinderschaft
Stirngeometrie
SorteH10F, O10M, 010A, 012M, 1630, CD15
ISO Werkstoffe

 

 

 

 






​Eckfräsen​+++
Schaft​Zylindrisch
Stirngeometrie
Sorte​1610, 1620
ISO Werkstoffe

 

 

 




​Eckfräsen​+++
​Nutenfräsen​+
​Profilfräsen​+++
Schaft​Zylindrisch
Stirngeometrie
Sorte​1620, 1700
ISO Werkstoffe

Hochvorschub-Planfräsen

 

Einsatzbereich

  • Hochvorschub-Planfräsen
  • Schruppen von 3D-Formen mit hohen Vorschüben

Vorteile und Merkmale

Reduziertes Biegeverhalten

  • Stirngeometrie für hohe Vorschübe und überwiegend axiale Schnittkräfte

Hohe Zerspanungsrate

  • Mehr als doppelter Vorschub pro Zahn im Vergleich zu einem herkömmlichen Schaftfräser, dank der Stirngeometrie für hohe Vorschübe

Zurück nach oben



Profilfräsen

 

Einsatzbereich

  • Profilbearbeitung in allen Werkstoffen

Vorteile und Merkmale

Breites Programm an Werkzeugen für alle Werkstoffe

  • Gerade, konische und runde Ausführung
  • Breites Programm an Sorten

Zurück nach oben



Spanbrecherprofil

 

Einsatzbereich

  • Wenn eine kleine Spangröße erforderlich ist
  • Problemlöser bei instabilen Bedingungen

Vorteile und Merkmale

Niedrige Schnittkräfte und geringer Leistungsverbrauch

  • Spanbrechergeometrie sorgt für kleine Späne

Sehr geringe Vibrationen

  • Spanbrechergeometrie sorgt für kleine Späne

Zurück nach oben



Drehfräsen

 

Einsatzbereich

  • Drehfräsen

Vorteile und Merkmale

  • Hohe Zerspanungsrate
  • Beste Spankontrolle

Zurück nach oben



Gewindefräsen

 

Einsatzbereich

  • Erste Wahl, wenn Sie keinen Bruch des Gewindebohrers bei teuren Teilen riskieren wollen. Die Gewindefräser können stets komplett vom Werkstück entfernt werden.

Vorteile und Merkmale

  • Innengewinde in Rechts-/Linksausführung
  • Je nach Anwendung stehen zwei Fräsertypen zur Verfügung, einer mit weniger Schneiden und einer in Mehrschneidenausführung
  • Bei CoroMill® Plura Fräsern ist auf dem Schaft ein individueller Radiusprogrammierwert (RPRG) angegeben, der die für eine optimale Gewindequalität erforderliche Radiuskorrektur und den exakten Flankendurchmesser jedes Fräsers anzeigt
  • Bis zu 3 × Durchmesser
  • Die Gewinde werden in einem Durchgang gefräst. Dabei erzeugt das Werkzeug mit einer Wendeschneidplatte in Mehrschneidenausführung eine metrische Gewindeform mit echtem 60° Vollprofil. UNC, UNF, NPT, NPTF und G als Optionen erhältlich

Zurück nach oben



 

 

Optimiert P M​ K​ ​N ​S ​H O
Heavy Duty Fräsbearbeitung +++​ ​+++ +++​ +++​ ​+++ ​++
Highfeed-Sidemilling +​ ​+++ ​++ ++​ ++​ ++​
Stabilität und Spanraum ++​ ++​ ​++ ​++ ++​ ​++
Fräsen von Aluminium ​+++ +++​ +++​ +++​ ​+++ +++​
Schruppen bis Vorschlichten in gehärtetem Stahl +​ ​++ +​ ​+ +​
Fräsen von Verbundwerkstoffen +++
Schlichten bis Feinstschlichten ​+++
Mikro-Schaftfräser ​+ +++​ +++​
Hochvorschub-Planfräsen +++​ ​++ ​+++
Profilfräsen +++
Spanbrecherprofil++ ++​ ++​ ++​ ++​
Drehfräsen +++
Gewindefräsen +++​

 

 

Flexible Bearbeitung

Werkzeuge für hohe Leistung und optimale Prozesssicherheit in unterschiedlichen Anwendungen, Bauteilgrößen und -formen sowie Werkstoffen erlauben eine maximale Maschinenauslastung.

 

 

 



​Planfräsen​+++
​Taschenfräsen​++
​Spiralinterpolation​+++
Schaft​Zylindrisch
Stirngeometrie
Sorte​1610, 1620
ISO Werkstoffe

 

 

 

 

 



​Profilfräsen​+++
Schaft​Zylindrisch, Untermaß
Stirngeometrie
Sorte​1610,1620,1630,1700, H10F, N20C, P10
ISO Werkstoffe

 

 






​Eckfräsen​++
​Nutenfräsen​++
​Taschenfräsen​++
​Spiralinterpolation​++
Schrägeintauchen​++
Schaft​Zylindrisch, Weldon, iLock
Stirngeometrie 
Sorte1620, 1640, H10F
ISO Werkstoffe

 

 

 




Drehfräsen​+++
Schaft​Zylindrisch
Stirngeometrie
Sorte​1730, 1740
ISO Werkstoffe

 

 

 














Gewindefräsen​+++
Schaft​Zylindrisch, Weldon
SorteVier Sorten für unterschiedliche ISO Werkstoffklassen optimiert
ISO Werkstoffe

Universelle Schaftfräser, 30-35° Spiralwinkel - 2 Spankanäle

 

Einsatzbereich

  • Wenn ein großer Span erforderlich ist
  • Für Keilnuten (P9 Toleranz)

Vorteile und Merkmale

Flexibilität

  • Vielseitige Geometrie und Sorte

Hervorragende Spanabfuhr

  • Zwei Schneiden
  • Spankanalausführung für großen Spanraum

Stabile Bearbeitung

  • Mit Freistich für Stabilität

Breites Programm

  • Von extra kurzen bis großen Längen
  • Mit und ohne Weldon Schaft

Zurück nach oben



Universelle Schaftfräser, 30-35° Spiralwinkel - 3 Spankanäle

 

Einsatzbereich

  • Ein Kompromiss zwischen Fräsern mit zwei Schneiden und Fräsern mit vier Schneiden - höherer Vorschub als bei Fräsern mit zwei Schneiden, aber weniger Spanraum

Vorteile und Merkmale

Flexibilität

  • Vielseitige Geometrie und Sorte

Stabile Bearbeitung

  • Mit Freistich für Stabilität

Breites Programm

  • Von extra kurzen bis großen Längen
  • Mit und ohne Weldon Schaft

Zurück nach oben



Universelle Schaftfräser, 30-35° Spiralwinkel - 4 Spankanäle

 

Einsatzbereich

  • Stabiler als Fräser mit zwei oder drei Schneiden aufgrund des größeren Kernlochs, hat aber einen geringeren Spanraum
  • Vorzugsweise beim Eckfräsen einzusetzen

Vorteile und Merkmale

Flexibilität

  • Vielseitige Geometrie und Sorte

Stabile Bearbeitung

  • Verstärkter Kern

Breites Programm

  • Zwei verschiedene Längen
  • Mit und ohne Weldon Schaft

Zurück nach oben



Universelle Schaftfräser, 45° Spiralwinkel – 3 Spankanäle

 

Einsatzbereich

  • Wenn ein leichter Schnitt erforderlich ist
  • Aufgrund der schärferen Geometrie ist der Schaftfräser im Vergleich zu Fräsern mit drei Schneiden und 30-Grad Spiralwinkel auch für weichere Werkstoffe geeignet
  • Problemlöser bei Ramp-Bearbeitungen, wenn Fräser mit drei Schneiden und 30° Spiralwinkel keine zufriedenstellende Leistung zeigen

Vorteile und Merkmale

Flexibilität

  • Vielseitige Geometrie und Sorte

Gute Leistung in rostfreiem Stahl und weichem Stahl

  • Scharfe Geometrie und Sorte GC1620

Verschiedene Schaftoptionen

  • Mit und ohne Weldon Schaft

Zurück nach oben



Universelle Schaftfräser, 45° Spiralwinkel - 4 Spankanäle

 

Einsatzbereich

  • Wenn ein leichter Schnitt erforderlich ist
  • Aufgrund der schärferen Geometrie ist der Schaftfräser im Vergleich zu Fräsern mit drei Schneiden und 35-Grad Spiralwinkel auch für weichere Werkstoffe geeignet
  • Problemlöser beim Schrägeintauchen, wenn Fräser mit vier Schneiden und 35° Spiralwinkel keine zufriedenstellenden Ergebnisse zeigen
  • Gute Leistung bei Schlichtoperationen

Vorteile und Merkmale

Flexibilität

  • Vielseitige Geometrie und Sorte

Gute Leistung in rostfreiem Stahl und weichem Stahl

  • Scharfe Geometrie und Sorte GC1620

Breites Programm

  • Zwei verschiedene Längen
  • Mit und ohne Weldon Schaft
  • In zwei Sorten erhältlich

Zurück nach oben



Spanbrecherprofil

 

Einsatzbereich
  • Wenn eine kleine Spangröße erforderlich ist
  • Problemlöser bei instabilen Bedingungen

Vorteile und Merkmale

Flexibilität

  • Vielseitige Geometrie und Sorte

Geringe Vibrationen

  • Differentialteilung
  • Ungleichmäßiger Spiralwinkel

Zurück nach oben



Profilfräsen

 

Einsatzbereich
  • Profilfräsen mit demselben Werkzeug in unterschiedlichen Werkstoffen

Vorteile und Merkmale

Flexibilität

  • Vielseitige Geometrie und Sorte

Zurück nach oben



Fasfräsen

  

Einsatzbereich
  • Fasfräsen mit demselben Werkzeug in unterschiedlichen Werkstoffen
  • 45° und 60° Faswinkel
  • Bei Erstellung konvexer Radien 0.5–6.0 mm (0.020–0.236 Zoll)

Vorteile und Merkmale

Flexibilität

  • Vielseitige Geometrie und Sorte

Zurück nach oben



 

 

​Eckfräsen​+
​Nutenfräsen​+++
​Taschenfräsen​+
​Spiralinterpolation​+
Schrägeintauchen​+
Tauchfräsen​++
Schaft​Zylindrisch, Weldon
Stirngeometrie
Sorte​1630
ISO Werkstoffe

 

 

 

 

 

 

 

​Eckfräsen​++
​Nutenfräsen​++
​Taschenfräsen​+
​Spiralinterpolation​+
Schrägeintauchen​+
Tauchfräsen​++
Schaft​Zylindrisch, Weldon
Stirngeometrie
Sorte​1630
ISO Werkstoffe

 

 

 

 

 

 

​Eckfräsen​+++
​Nutenfräsen​+
​Taschenfräsen​++
​Spiralinterpolation​+
Schrägeintauchen​+
Tauchfräsen​+
Schaft​Zylindrisch, Weldon
Stirngeometrie
Sorte​1630
ISO Werkstoffe

 

 

 

 



​Eckfräsen​++
​Nutenfräsen​++
​Taschenfräsen​++
​Spiralinterpolation​++
Schrägeintauchen​++
Tauchfräsen​++
Schaft​Zylindrisch, Weldon
Stirngeometrie
Sorte​1620
ISO Werkstoffe

 

 

 

 

 

 

 

​Eckfräsen​+++
​Nutenfräsen​+
​Taschenfräsen​+++
​Spiralinterpolation​++
Schrägeintauchen​++
Tauchfräsen​+
Schaft​Zylindrisch, Weldon
Stirngeometrie
Sorte​1620, 1630
ISO Werkstoffe

 

 

 











​Eckfräsen​+++
​Nutenfräsen​++
​Taschenfräsen​++
​Spiralinterpolation​++
Schrägeintauchen​++
Tauchfräsen​+
Schaft​Weldon
Stirngeometrie
Sorte​1640
ISO Werkstoffe

 

 

 

 

 






​Profilfräsen​+++
Schaft​Zylindrisch
Stirngeometrie
Sorte​1620, 1630
ISO Werkstoffe

 

 

 

 

 

 

 

​Fasen, innen​+++
Fasen, außen​+++
Schaft​Zylindrisch, Weldon
Stirngeometrie
Sorte​1620
ISO Werkstoffe

 

 

Flexibel PM​K​​N​S​HO
Universelle Schaftfräser, 30-35° Spiralwinkel+++​​++++​+​​+​++
  ​     2 Zähne+​++​+​+++​++​
  ​     3 Zähne++​++​​+​++​​++
  ​     4 Zähne​++++​++​+​​++​
Universelle Schaftfräser, 45° Spiralwinkel +​+​++++++​​++++​++​
    3 Zähne​++​++++​​++​++++​
     4 Zähne+​​++++++​​++++​​+
Spanbrecherprofil​+++++​​++++​++​+​
​Profilfräsen​+++
Fasfräsen+++​+++​

 

 

 
 
Wir verwenden Cookies um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Mehr Informationen zu Cookies.