-Deutsch -DE Einstellungen

Einstellungen

Please select your country!

{{group.Text}}

{{"ifind_go-back" | translate}}

{{group.Text}}

 

 

http://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/t_gimo.aspxDen Worten Taten folgen lassenImplementierung der hauseigenen Technologie in die eigene Produktion
http://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/im_aerojetrocketdyne.aspxAuf dem Weg zum MarsDurchbruch bei der Weltraumforschung
http://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/im_vahl.aspxEine PunktlandungZeiteinsparungen in einem Familienunternehmen.
http://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/t_inveoteam.aspxTeamarbeit fördert die Entwicklung neuer OberflächentechnologienErfolg beim Zusammenfügen der Teile setzt enge Teamarbeit voraus
http://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/im_kircheim-grillot.aspxIn den Rhythmus kommen

Home

 

 

Den Worten Taten folgen lassen/SiteCollectionImages/stories/Technology/T_Gimo_01.jpghttp://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/t_gimo.aspx0x010100C568DB52D9D0A14D9B2FDCC96666E9F2007948130EC3DB064584E219954237AF3900FFEB28D1E96F42FE90C43C7046D97B7600DC64EFCBD50AD346B43095D4ABE0AC52Den Worten Taten folgen lassenImplementierung der hauseigenen Technologie in die eigene Produktion Mit der konsequenten Einführung von Tools und Analysen für Industrie 4.0 wie integrierte Sensoren und Big-Data-Anwendungen ist das Produktionswerk von Sandvik Coromant in Gimo ein hervorragendes Beispiel dafür, wie man eine effiziente, standardisierte, aber dennoch flexible und kostengünstige Fabrik betreibt. Metalworking WorldTechnologySweden
Auf dem Weg zum Mars/SiteCollectionImages/stories/Inside Manufacturing/IM_Aerojet_04.jpghttp://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/im_aerojetrocketdyne.aspx0x010100C568DB52D9D0A14D9B2FDCC96666E9F2007948130EC3DB064584E219954237AF3900FFEB28D1E96F42FE90C43C7046D97B7600DC64EFCBD50AD346B43095D4ABE0AC52Auf dem Weg zum MarsDurchbruch bei der WeltraumforschungDer Raketentriebwerkshersteller Aerojet Rocketdyne arbeitet mit Sandvik Coromant zusammen, um sein neuestes Projekt - im wahrsten Sinne des Wortes - auf den Weg zu bringen. Metalworking WorldInside metal cuttingUnited States
Schnelles und einfach anzupassendes mehrstufiges Aufbohren /SiteCollectionImages/stories/Technology/T_CoroBoreBC_01.jpg?width=1550&height=450http://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/t_corobore.aspx0x010100C568DB52D9D0A14D9B2FDCC96666E9F2007948130EC3DB064584E219954237AF3900FFEB28D1E96F42FE90C43C7046D97B7600DC64EFCBD50AD346B43095D4ABE0AC52Schnelles und einfach anzupassendes mehrstufiges Aufbohren Aufbohrkombination reduziert TaktzeitenCoroBore® BC bietet eine schnelle und einfache Alternative zu Standardwerkzeugen bei spezifischen Anforderungen, für die die Kosten und die Lieferzeit einer speziell entwickelten Lösung jedoch unerschwinglich sind. Dieses Angebot an Aufbohrwerkzeugen basiert auf einem neuen Online-Service, der den Angebots- und Lieferprozess von kombinierten Aufbohrwerkzeugen erheblich beschleunigt. Technology
Kohlenstoffdioxid einfangen und entsorgen/SiteCollectionImages/stories/Innovation/INN_Airlink_01.jpghttp://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/inn_carboncapture.aspx0x010100C568DB52D9D0A14D9B2FDCC96666E9F2007948130EC3DB064584E219954237AF3900FFEB28D1E96F42FE90C43C7046D97B7600DC64EFCBD50AD346B43095D4ABE0AC52Kohlenstoffdioxid einfangen und entsorgenCO<sub>2</sub> aus der Luft entfernenDie Reduzierung der Treibhausgase ist zwar wichtig, reicht aber nicht aus, um die Klimaziele des Pariser Abkommens zu erreichen. Bereits in die Atmosphäre freigesetztes Kohlenstoffdioxid muss entfernt werden. Das Schweizer Unternehmen Climeworks und das indische Start-up Graviky haben jeweils eine Lösung, um das CO<sub>2</sub> einzufangen und in nützliche Dinge zu verwandeln. InnovationSwitzerland
Eine Punktlandung/SiteCollectionImages/stories/Inside Manufacturing/IM_Vahl_03.jpghttp://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/im_vahl.aspx0x010100C568DB52D9D0A14D9B2FDCC96666E9F2007948130EC3DB064584E219954237AF3900FFEB28D1E96F42FE90C43C7046D97B7600DC64EFCBD50AD346B43095D4ABE0AC52Eine PunktlandungZeiteinsparungen in einem Familienunternehmen. Ein amerikanisches Maschinenbauunternehmen, das komplexe Fahrwerkskomponenten für Flugzeuge herstellt, hat durch die Einführung von PrimeTurning™ die Bearbeitungszeiten drastisch verkürzt.Metalworking WorldInside metal cuttingUnited States
Teamarbeit fördert die Entwicklung neuer Oberflächentechnologien/SiteCollectionImages/stories/Technology/T_Inveo_01.jpghttp://coromantadmin.prod.tibp.sandvik.com/de-de/mww/pages/t_inveoteam.aspx0x010100C568DB52D9D0A14D9B2FDCC96666E9F2007948130EC3DB064584E219954237AF3900FFEB28D1E96F42FE90C43C7046D97B7600DC64EFCBD50AD346B43095D4ABE0AC52Teamarbeit fördert die Entwicklung neuer OberflächentechnologienErfolg beim Zusammenfügen der Teile setzt enge Teamarbeit vorausHinter den meisten verschleißfesten Schneidwerkzeugen auf dem Markt steht ein engagiertes Team. Lernen Sie die Entwickler der Oberflächentechnologien kennen, die Wendeschneidplatten zum Bohren, Drehen und Fräsen so widerstandsfähig machen, um in jeder Anwendung erfolgreich zu sein. TechnologySweden

Wir verwenden Cookies um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Mehr Informationen zu Cookies.