-Deutsch -DE Einstellungen

Einstellungen

Please select your country!

{{group.Text}}

{{"ifind_go-back" | translate}}

{{group.Text}}

CoroMill® 180

Hohe Produktivität und Flexibilität

Das komplette Bauteil lässt sich auf einer Multitask-Maschine oder Bearbeitungszentrum in einem Durchgang bearbeiten. Dadurch wird die Produktionszeit verkürzt und die Kosten für die Handhabung und Logistik reduziert.

Reduzierte Taktzeiten

Deutlich reduzierte Taktzeiten im Vergleich zu konventionellen Methoden wie Räumen, Wälzstoßen und Wälzfräsen.

Effizient auch bei der Trockenbearbeitung

Power Skiving zeigt auch gute Leistung bei trockenen Bedingungen. So werden Kosten für Kühlschmierstoff verringert und Bearbeitungen umwelt- und bedienerfreundlich gestaltet.

Mehr Merkmale sehen
  • Lösung mit zweischneidigen Wendeschneidplatten
  • Positiver Spanwinkel für eine leichte Schneidwirkung
  • Sorte 30GM bietet eine sehr lange und vorhersagbare Standzeit
  • Plattensitz mit Prismenführung für exzellente Wiederholgenauigkeit
  • Einfaches Auswechseln der Wendeschneidplatten

Anwendungsbereich

CoroMill 180 power skiving
  • Außen- und Innenverzahnungen
  • Gerad- und Schrägverzahnungen
  • Schruppen bis Schlichten
  • Modulbereich:
    • CoroMill® 180 Wendeschneidplattenfräser zum Power Skiving: 2–9 (DP 12.7–2.82)

  • Stahl

Produktbereich

CoroMill® 180 Wendeschneidplattenfräser zum Power Skiving

Außendurchmesser:
63-500 mm (2.48-19.7 Zoll)

Bohrungsdurchmesser:
16–100 mm (0.630–3.94 Zoll)

Modul, Pass-/Steckverzahnung:
2–5 (DP 12.7–5)

Modul, Laufverzahnung:
2–9 (DP 12.7–2.82)


Zahnkopfradius:
0,1 mm (0,004 Zoll)

Bestellung

Werkzeuge zum Power Skiving sind als kundenspezifische Lösungen erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Sandvik Coromant Ansprechpartner.
Bei Sandvik Coromant erhalten Sie die Werkzeuge, Unterstützung bei der Anwendung sowie einen Beratungsservice zur technischen Machbarkeit.

Werkzeuge zum Fasen und Entgraten zur Ergänzung des Produktangebotes zum Power Skiving sind ebenfalls erhältlich.

 

{{ asset.Title }}

{{ asset.Description }}


Was versteht man unter Power Skiving?

Power Skiving ist ein kontinuierlicher Schneidprozess, durch den alle Bearbeitungsschritte in einer einzigen Aufspannung ausgeführt werden können. Im Grunde ist es eine Kombination aus Wälzfräsen und Wälzstoßen. Der Schnittwinkel zwischen Werkzeug, Getriebeachse und Drehzahl hat einen entscheidenden Einfluss auf die Produktivität.

Ein weiterer Vorteil dieser Zerspanungsmethode ist die Möglichkeit, nah an Absätzen zu arbeiten, was eine größere Freiheit bei der Konstruktion der Bauteile ermöglicht.

Highlights

CoroMill® 178 Vollhartmetallwerkzeuge zum Power Skiving

CoroMill® 178 Power Skiving Werkzeuge aus Vollhartmetall und pulvermetallurgischem Hochgeschwindigkeitsstahl mit hoher Genauigkeit von Rundlauf und Steigung für ein optimales Schlichtprofil.

Automobil-Getriebe

Sandvik Coromant bietet Werkzeuge für die meisten Getriebekomponenten in Verbindung mit umfassendem Anwendungs-Knowhow.

{{"NewsLetter_Subscribe_Header" | translate}}

{{"NewsLetter_Subscribe" | translate}}

Wir verwenden Cookies um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Mehr Informationen zu Cookies.