Please select your country! -Deutsch -DE Einstellungen

Einstellungen

Please select your country!

{{group.Text}}

{{"ifind_go-back" | translate}}

{{group.Text}}

Einteilige und modulare HSK-Werkzeughalter lassen sich in Spindeln mit automatischem und manuellem Werkzeugwechsel einsetzen. Richtig eingesetzt, zeichnen sich die HSK-Halter durch radiale und axiale Genauigkeit aus.

 

Vorteile

  • Gleichbleibend hohe Leistung
  • Leicht im Gegensatz zu ISO-Kegeln

 

Merkmale

  • Leicht, kurze Schnittstelle, gute Leistungen bei hohen Spindeldrehzahlen
  • Radialer und axialer Flächenkontakt

 

Anwendung

  • Rotierende Anwendungen in Bearbeitungszentren
  • Drehbearbeitungen in Drehzentren mit Revolver
  • Drehbearbeitungen in Multi-Task-Maschinen mit Spindel

 

Produktangebot 

Modulare Werkzeuge

HSK-Maschinen-
schnittstellenadapter
HSK-Maschinen-
schnittstellenadapter HD
HSK integrierter
Maschinenadapter
Cx – 390.410
Cx – 390.612
CX – 390.410 HD 392.410EH

Einteilige Werkzeuge

Halter für Planfräser

Halter für Planfräser
Kühlschmierstoffzufuhr durch Halter

Silent tools
Halter für Planfräser

CoroChuck 930
HD – Heavy Duty

A392.41005
392.41005

A392.41005C
392.41005C

392.41005CD
A392.41005CD

930-HAxx-HD

 

CoroChuck 930
S-Slender

CoroChuck 930
P-pencil

CoroChuck 935
Drehen

930-HAxx-S

930-HAxx-P

 

 

ER-Spannzangenfutter
DIN 6499

Werkzeughalter für Schaftfräser
Typ Weldon

Werkzeughalter für Bohrer
ISO 9766

Einstellbarer Halter für Bohrer
ISO 9766

392.41014

392.41020

392.41027

392.410227

 

CoroChuck 970
für synchronisiertes Gewindebohren

CoroBore XL
adaptor

Rohling

CoroTurn® SL mit Silent Tools
Adapter zum Drehen

970-HAxx

392.410XL392.41050

 

Integrierte HSK-Werkzeuge für das Aufbohren

CoroBore 825

Feinaufbohrkopf

Haxx-R825A

392.410

 

Integrated HSK tools for milling

CoroMill 490

CoroMill 590

CoroMill 690

CoroMill 790

490-xxxHA

R590-xxHA

690-xxHA

R790-xxHA

 

Verwenden Sie unsere unten aufgeführten Werkzeugrichtlinien zur Unterstützung bei der Auswahl zwischen einteiligen und modularen Werkzeugkombinationen.  

 

​Werkzeugrichtlinien - einteilig vs. modular

 
Einteilige Werkzeugkombinationen 
​​
 
Modulare Werkzeugkombinationen
Geringer Bedarf​ ​Flexibilität Hoher Bedarf​
Lange Werkzeugkombinationen
​ ​ ​​
Aufbohren
Kurze Auskraglänge​
Große Serie/Menge Produktion Kleine Serie/Menge
 
 
Wir verwenden Cookies um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Mehr Informationen zu Cookies.