Please select your country! -Deutsch -DE Einstellungen

Einstellungen

Please select your country!

{{group.Text}}

{{"ifind_go-back" | translate}}

{{group.Text}}

Abstechen und Einstechen

Erfolgreiche Spankontrolle

Werkzeuge mit zielgerichteter oberer und unterer Kühlschmierstoffzufuhr sorgen für eine effektive Kontrolle der Spanabfuhr und Temperatur für hochproduktives problemfreies Abstechen und Einstechen. Wählen Sie einen Plug & Play Adapter für einfachen Kühlschmierstoffanschluss.

Perfekte Oberflächengüte

Wenn eine extra hohe Oberflächengüte Ihr Hauptanliegen ist, wählen Sie eine Wiper-Wendeschneidplatte. Durch den Wiper-Effekt erzielen Sie eine exzellente Oberflächengüte mit Standard-Schnittdaten oder eine gleich hohe Oberflächengüte bei wesentlich höheren Vorschüben und Schnittgeschwindigkeiten.

Wendeschneidplatten und Sorten zum Einstechen und Abstechen

Eine sichere und kosteneffiziente Produktion hochqualitativer Bauteile spielt oft eine wesentliche Rolle bei der Auswahl von Wendeschneidplatten und Sorten zum Ab-und Einstechen. Ob beim Abstechen kleiner Bauteile oder Einstechen großer Durchmesser, hier finden Sie Ihre passende Wendeplattensorte.

Ein Werkzeug für jede Zerspanaufgabe

Klicken Sie oben auf die Links, um eine komplette Produktübersicht, Tipps und Erfolgsgeschichten für jeden Bearbeitungsbereich zu erhalten.

Highlights

{{ asset.Title }}

{{ asset.Description }}

Erweiterte Möglichkeiten in den Bereichen Abstechen und tiefes Einstechen

CoroCut® QD, das beste System zum zuverlässigen Abstechen und tiefen Einstechen umfasst nun Werkzeuge und Wendeschneidplatten mit einer Breite ab 1 mm. Diese Werkzeuge verfügen über innere Kühlschmierstoffzufuhr und sind die perfekte Lösung, wenn Materialeinsparung Priorität hat.

{{ asset.Title }}

{{ asset.Description }}

Abstechen schlägt eine neue Richtung ein

Abstechen mit der Y-Achse ist ein völlig neues Verfahren. Der Plattensitz ist um 90 Grad gedreht. Dadurch wird eine vorteilhaftere Richtung der Schnittkräfte erzielt, die zu einer wesentlich höheren Stabilität führt.

Axialeinstechen: Typische Herausforderung - neue Lösung

Lesen Sie die Geschichte über das Engagement eines Teams, das sich den den folgenen Herausforderungen stellte: Sie sollen die Bildung langer Späne, die in der gekrümmten Nut festklemmen könnten, sowie Wendeschneidplattenbruch und nahezu unvermeidbare Maschinenstillstandszeiten verhindern.

{{"NewsLetter_Subscribe_Header" | translate}}

{{"NewsLetter_Subscribe" | translate}}

Wir verwenden Cookies um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Mehr Informationen zu Cookies.